0 Bremerhavener Neurologietag

Kurt Bange
Leitung und Organisation der Patienteninitiative



Mirja Dardat
Stellv. Leitung und Organisation der Patienteninitiative



Prof. Dr. Per Odin
Wissenschaftliche Leitung der Patienteninitiative


NEURO 2016 (Bremerhavener Neurologietag)


Liebe Freunde des ehemaligen Bremerhavener Neurologietages, jetzt NEURO,

mit großer Freude möchten wir Sie über die Weiterführung dieser so erfolgreichen Veranstaltung informieren. Es ist allen Beteiligten gelungen, die "MESSE BREMEN" von diesem Konzept zu überzeugen und den zweiten NEURO am 03.09.2016 zu organisieren. Aktuelle Informationen finden Sie unter www.neuro2016.de.

Die bisherigen Organisatoren um Kurt Bange aus Bremerhaven sind weiterhin involviert. (Programmbeirat und Beratung)

Die wissenschaftliche Leitung und die Programmgestaltung wird wie gewohnt in den Händen des Chefarztes der neurologischen Klinik des Klinikums Bremerhaven Reinkenheide, Hr. Prof. Dr. P. Odin liegen.

Die MESSE BREMEN wird alles tun, um das besondere Flair und die Ausrichtung dieses Kongresses zu erhalten und weiter zu entwickeln. Wir alle freuen uns auf den zweiten "NEURO" am 03.09.2016.

Mit herzlichen Grüßen aus Bremerhaven und Bremen

Kurt Bange Prof. Dr. P. Odin Kordula Grimm
Patienteninitiative Wiss. Leitung MESSE BREMEN


Für Fragen, Anregungen und Wünsche haben wir immer ein offenes Ohr. Erste Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Veranstaltung haben wir im folgenden zusammengestellt.

Worum geht es...
Den Schwerpunkt der Veranstaltung bilden die Er-
krankungen "Multiple Sklerose" und "Morbus Par-
kinson".

Wer kommt...
Die Tagung ist eine Parallelveranstaltung für Ärzte, Betroffene, Pflegepersonal und Therapeuten.

Ist die Fortbildung anerkannt...
Die Veranstaltung wird von der Akademie für ärzt-
liche Fortbildung der Ärztekammer Bremen mit  6 Fortbildungspunkten anerkannt.

Wer veranstaltet...
Die MESSE BREMEN veranstaltet NEURO in Zusammenarbeit mit der Patienteninitiative in der DMSG LV Bremen und der DPV.